Unsere Edelmetalle

Mit welchen Edelmetallen arbeiten wir?

Wir arbeiten seit der Gründung unserer Goldschmiede ausschließlich mit Gold und Silber, das durch Responsible Jewellery Council (RJC) als nachhaltig, sozial und umweltfreundlich zertifiziert ist.

Seit Anfang 2019 haben wir auf 100% Recycling-Materialien umgestellt.

Woher stammen unsere Edelmetalle?

Die Edelmetalle stammen von einer deutschen Scheideanstalt, die ausschließlich Recylingmetalle anbietet.

Das bedeutet: Die Scheideanstalt kauft Altgold und Altsilber an, also alte Schmuckstücke von Privatpersonen, von Goldankäufern oder Reststücke von Goldschmieden. Diese werden dann vor Ort eingeschmolzen und in die einzelnen Bestandteile (Feingold, Feinsilber und weitere Zugaben) aufgeteilt. Dieser Prozess wird unter strengen Umweltauflagen durchgeführt.

Dort bestellen wir dann Feingold und Feinsilber, aus denen wir dann das 750er Gelbgold und das 925er Silber für unsere Schmuckkollektionen selbst legieren.

Zudem kommen von dort auch unsere Goldketten.

Die verwendeten Metalle sind außerdem alle durch das RJC zertifiziert. Mehr dazu könnt ihr auf der Webseite des RJC nachlesen.

Wieso Recyling-Gold und -Silber?

Wir sind der festen Überzeugung, dass es am besten ist, mit den Ressourcen zu wirtschaften, die bereits im Umlauf sind und die zudem unter deutschen Standards in Laboren wiederverwertet werden.

Jede Art von neuem Abbau ist immer ein schwerwiegender Eingriff in die Natur. So sind wir froh, unseren ökologischen Fußabdruck hier reduzieren zu können.

Goldschmiede Dauber

sparkle up your life




Close

Sign in

Close

Cart (0)

Cart is empty No products in the cart.